Folgen

RideLink Community Grundsätze

Wenn du dich an diese einfachen Grudsätze hältst, wird die RideLink Community ein angenehmerer Ort für uns alle! Denk daran, dass du auch die RideLink Richtlinien und die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und ihnen zugestimmt haben solltest!

  1. Sei freundlich! - Durch Freundlichkeit und Entgegenkommen kann viel erreicht werden. Sei also in deiner Kommunikation ehrlich, höflich und präzise.  Online und offline ;-)
  2. Sharing is caring! Andere so zu behandeln wie du selbst behandelt werden möchtest gilt nicht nur für Personen! - Es gilt auch für Autos. RideLink verbindet Mieter und Vermieter und stellt Dir die Tools zur Verfügung, aber im Endeffekt ist es die Community, die daraus ein positives Erlebnis macht. Also behandle das Auto so, als sei es dein eigenes.
  3. Pünktlichkeit ist Höflichkeit - Sei pünktlich! Die andere Partei zählt auf dich! Und wenn du dich mal verspätest, oder mehr Informationen von der anderen Person benötigst, ist es immer am Besten ehrlich & offen mit der anderen Partei und mit RideLink zu kommunizieren.

  4. Kommunikation ist der Schlüssel - Jede Community beruht auf Kommunikation. Alle Mitglieder sollten ihre Kontaktinformationen auf dem aktuellsten Stand halten. Bei einer Vermietung, falls der/die Besitzer-in/Mieter-in oder RideLink dich kontaktieren wollen, versuche die Kontaktaufnahme so einfach wie möglich zu gestalten!

  5. Das Glas ist immer halb voll -  Teil einer Community zu sein bedeutet zu akzeptieren, dass man mit den anderen Teilnehmern nicht immer eine Einigung erzielt. Bleib optimistisch, auch wenn es mal nicht zu einer Einigung kommt!

Zu guter Letzt, hab Spaß! Peer-To-Peer Car Sharing kann ein wundervolles Erlebnis sein, wenn du dich an diese Grundsätze hälst! Neue Leute treffen, dabei noch Geld sparen und etwas für die Umwelt tun ist alles Teil des RideLink Erlebnis!

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare