Folgen

Unter welchen Umständen könnte mir die Versicherung verwehrt werden?

Die umfassende Versicherung der Allianz erlischt, wenn der Autobesitzer: 

  • Nicht die Überprüfung der Dokumente des Mieters durchführt
  • Einen falschen Versicherungsanspruch macht
  • Einen Vorfall RideLink mehr als 24 Stunden nach dem Ende der Versicherungsperiode berichtet
  • Den Mietvertrag mit dem Mieter nicht ausgefüllt oder unterschrieben hat
  • Das Auto nicht die TÜV Vorschriften erfüllt
  • Eine Bezahlungen eines Teils oder des kompletten Mietpreises außerhalb der RideLink Website akzeptiert hat
  • Eine Mietverlängerung akzeptiert hat ohne sich auf der RideLink Website einzuloggen 
War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare