Folgen

Was ist die Besitzer Servicegebühr?

Du kannst dein Auto kostenlos auf RideLink registrieren. RideLink verlangt allerdings eine Kommission in Höhe von 30% der gesamten Kosten einer Buchung (ohne Gebühren für die Anlieferung eines Autos). Diese Gebühr wird Servicegebühr für Besitzer genannt. Fahrzeughalter erhalten den Rest, also 70% der gesamten Kosten der Buchung. 

Diese Gebühr wird verwendet, um für die Kosten der Autoversicherung, unserer Online-Plattform, Marketingkosten und das Support Team aufzukommen. 

Die Einnahmen werden nach Buchungsbestätigung an das Konto des Autobesitzer überwiesen. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie und wann Autobesitzer für eine bestätigte Buchung bezahlt werden, klicke bitte hier. 

Benzin ist nicht inbegriffen und muss vom Fahrer bezahlt werden.

Beispiel

2-Tages Buchung mit einem Auto für 39€/Tag

Gesamter Mietpreis: 2 X 39€ = 78€

Servicegebühr für Besitzer= 23,40€

Gesamte Einnahmen = 54,60€

Auch vom Mieter verlangen wir eine Mietgebühr.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare