Folgen

Wer muss das Auto nach der Vermietung säubern?

Das Auto sollte in dem selben Zustand zurückgeben werden, in dem es sich bei der Übergabe befand. Überschreitest du die Grenzen des normalen Gebrauchs nicht, sollte es nicht notwendig sein, das Auto zu reinigen. Jedoch empfehlen wir dir, den groben Schmutz zu entfernen, da dies sehr entgegenkommend ist und meist mit positivem Feedback belohnt wird. 

Sollte das Fahrzeug außerhalb (Schlamm, Schmutz, etc.) oder innerhalb (Schlammflecken, Sand, Krümel, starker Geruch, etc.) sehr schmutzig sein, musst du es reinigen. Falls das Auto unzumutbar schmutzig sein sollte, wenn du es zurück gibst, musst du eine Gebühr für die Reinigung bezahlen. 

Der Autobesitzer sollte dann RideLink innerhalb von 24 Stunden nach Ende der Fahrt kontaktieren, um jegliche Probleme mit dem Zustand des Autos zu melden. Wir werden dann die Situation evaluieren und beiden Parteien Bescheid geben, was als nächstes getan werden muss.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare